Archiv für den Monat: Juli 2015

Die Nummer Zwei

DSCF4191_zugspitzpano_smNummer Zwei zu sein ist ja ein undankbarer Job. Der höchste Gipfel in Deutschland ist ja gut erschlossen, gut ausgeschildert, leicht besteigbar mit ein paar Hütten auf dem Weg. Und verfügt über Auf- oder Abstiegshilfen noch und nöcher.

Bei der Nummer zwei, dem Hochwanner, trifft alles das nicht zu. Man hat die Wahl zwischen einer grauslichen langen Kletterei aus dem Reintal oder einem nicht ganz einfach zu findenden Weg über viel Schotter mit ein paar leichten Klettereinlagen von Leutasch aus. Aber der Blick ins Reintal und auf die Zugspitze sind schon schön.